Donnerstag, 16. September 2010

Die Eigenschaften eines Bodhisattva (II)


"Ein Bodhisattva, Râshtrapâla, sollte vier Dingen desinteressiert gegenübertreten. Welchen vier? Dem Leben im Haushalt, Gewinn und Ruhm, dem Verbrüdern mit wohlhabenden Schutzherren und seinem Körper und Leben gegenüber."

"Diese vier Dinge, Râshtrapâla, lassen Bodhisattvas ohne Bedauern sein. Welche vier? Nicht die Moral zu verletzen, das Wohnen in der Wildnis nicht aufzugeben, mit den vier Traditionen für spirituell Hochstehende übereinzustimmen* und tiefe Gelehrsamkeit zu erlangen."

"Diese vier Haltungen, Râshtrapâla, sollten vom Bodhisattva nachgeahmt werden. Welche vier? Ein gutes Schicksal zu erlangen, indem man der Erscheinung eines Buddha begegnet; seinem Lehrer zu gehorchen und ihm frei von weltlichen Ansinnen zu dienen; Unterkünfte in abgeschiedenen Gegenden willkommen zu heißen, da man gegen Gewinn und Ruhm gleichgültig ist; Beredsamkeit bezüglich des tiefgründigen Dharma zu erlangen,indem man ihm unablässig folgt." 

"Diese vier Dinge, Râshtrapâla, reinigen den Pfad zur Erleuchtung für Bodhisattvas. Welche vier? Den Bodhisattva-Pfad für einen, der nicht getrennt von unbehinderter Einsicht ist; das Leben in der Wildnis für einen, der Heuchelei, Prahlerei und Erpressung (von Geschenken der Laien) ablehnt; das Nicht-Erwarten einer Belohnung für einen, der jeden Besitz loswird; den Wunsch nach dem Dharma bei Tag und Nacht für einen, der nicht nach den Fehlern von Dharma-Predigern sucht."

* caturnâm âryavamshânâm anuvartanatâ. Der "ârya" ist ein edler Spiritueller, die ersten drei "Traditionen" für Mönche sind: zufrieden sein mit jeder Robe (Kleidung), mit jeder Almosengabe (Nahrung) und mit jeder Unterkunft; für die vierte Tradition gibt es unterschiedliche Angaben wie die Zufriedenheit mit jedweder Medizin oder aber die Freude an spiritueller Übung und Enthaltsamkeit. 

(Foto: Zur aktuellen Sarrazin-Diskussion - Mülltüten von arabischen Nachbarn, die teils mehrere Tage neben meiner Tür lagen, obwohl die Verursacher mehrfach das Haus verließen; das Problem wurde vor einigen Jahren bereits abgestellt.)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Das Sichten und Freischalten der Kommentare kann dauern.