Mittwoch, 17. März 2010

Rimpoche Tulku Lama: Der tibetische Buddhismus und seine Lehrer

Heute leiste ich einfach mal Abbitte. Als einer, der tibetische Namen nicht nur nicht aussprechen, sondern nicht mal behalten kann. Ohne damit Zustimmung oder Abneigung auszudrücken, gebe ich die Links wieder, die mir freundlicherweise White Tara zur Verfügung stellte, damit ich den Überblick über den tibetischen Buddhismus nicht verliere. Wer mag, kann in der Kommentarfunktion  noch welche ergänzen. Besonders würde mich mal eine übersichtliche Baumstruktur interessieren, ähnlich den Übertragungsdokumenten im Zen, damit ich gerade aktuelle Lehrer etwas einfacher zuordnen kann.

"....Baumstruktur habe ich nicht gefunden, hier zwei Seiten
mit guten Zusammenfassungen und Lehrern

http://www.thangkatushita.com/Four.traditions.htm

http://www.tibet.de/tib/tibu/2001/tibu57/57traditionen.html

...hier zu jeder Linie eine Übersicht mit den dazu gehörigen Lehrern.....

http://www.kagyu.org/kagyulineage/lineage/index.php

http://zozilla.de/sakya/cms/index.php?lang=de&menuid=15&username=anonym&pass=wrong

http://en.wikipedia.org/wiki/Gelug

http://www.gomdeusa.org/lineage.html  
Ihr wisst ja, dass ich der wahre 17. Karmapa bin. Bitte sagt mir nach dem Surfen, wessen Wiedergeburt ich darstelle, ich habe es nämlich leider vergessen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Das Sichten und Freischalten der Kommentare kann dauern.