Montag, 7. Februar 2011

Und ein Kommentar zu Thich Nhu Dien ...

[Wieder, aus rechtlichen Gründen, leicht gekürzt und - weil diese Bearbeitung in der Kommentarfunktion nicht möglich ist - hier eingestellt. Der Beitrag ist zwei Tage alt.]

"hallo, gui do,
danke für die aufklährungskampagne bezüglich "thich" thien son, hoffentlich verbreitet sie die wahrheit unter vietnamesen und deutschen schnell.

ich habe für sie auch einige informationen über thich nhu dien, alt-abt der pagode vien giac in hannover :

1)tnd fliegt ausschlieslich erste klasse während andere mönche zb 17 std mit dem bus fahren müssen,
2) buddhistische bücher werden von ihm falsch übersetzt
3) schikanierung von bildungsfernen mönchen und nonnen
4) auch tnd muss tägl. massage bekommen, wenn nicht lässt er es am nächsten morgen gerne an anderen aus
5) luxuszimmer mit massage stuhl, fernsehr, luxus bad während alle anderen mönche u nonnen ins gemeinschafts bad müssen
6) er soll spenden-geld ausgegeben haben um gefälschte [..., aus rechtl. Gründen gekürzt] zu kaufen
7) politische hetzte und ausgrenzung gegen nord vietnamesen,

diese sachen können auch von anderen bestätigt werden"

Kommentare:

  1. der obigen man recht!!! aber nur ein Bruchteil des Ganzen!
    denn die ganze der sog. "verbotene" UBCV in In- wie Ausland der Thich Nhu Dien, Thich Nhat Hanh, Thich Quang Do, Thich Huyen Quang, Thich Ho Giac, Thich Chanh Lac....und unzählige weitere sind von der Vietn. KP "offiziell" seit dem Jahr 1964 aufgestellt worden..., bis Heute!!!!!
    lese mal "biendongmientrung" von Autor Lien Thanh" und Vietnam-Buddhist usw. alles wird auf gedeckt!!!

    AntwortenLöschen
  2. Weiter so Guido!
    Obwohl in aller letzten Ende Du wird Recht haben! Wir Vietnamsen, alle wissen das!Haar genau!!!
    Denn Wahrheit ist und bleibt Wahrheit!

    Aber Eines muß du aber noch viel viel lernen wie du hier (in diese Sache) an richtige Infos kommen kannst!

    AntwortenLöschen

Das Sichten und Freischalten der Kommentare kann dauern.