Freitag, 9. April 2010

Kidô Goroku Kôan Nr. 58: Grobiane

Als Meister Kisû Unkraut jätete, besuchte ihn ein buddhistischer Priester. Plötzlich schlich eine Schlange vorbei. Kisû zerteilte sie mit seiner Hacke in zwei Hälften. Der Priester meinte: „Ich habe schon lange von Kisû gehört, doch nun sehe ich, dass er nur ein grober Mönch ist.“ Kisû sagte: „Du bist grob. Ich bin grob.“


Meister Kidô

Eine gute Absicht wird nicht immer belohnt.


Meister Hakuin

Dieser dumme Kerl!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Das Sichten und Freischalten der Kommentare kann dauern.